RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Löcher bohren?

 
Neue Antwort erstellen    Devils Drift Crew e.V. Foren-Übersicht » Fragen an die DDC Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Löcher bohren?
Autor Nachricht
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Löcher bohren? Antworten mit Zitat
Hallo Leute,

Ich habe heute meine neue fertig lackierte Siliva S15 karosse erhalten und weis nun leider nicht wie ich die Löcher zum bohren am besten anzeichnen soll. Hat mir jemand von euch n Tipp oder Trick so dass ich diese Anzeichnen und bohren kann ?
Mi Sep 18, 2013 11:24 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forendino






Ähnliche Themen



Mi Sep 18, 2013 11:24 pm
DDC Beno
GOLD
GOLD


Offline

Anmeldedatum: 24.03.2009
Beiträge: 1168
Wohnort: Pleidelsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
Mach das blos nicht, keine Löcher bohren, echte Autos haben auch keine Löcher in der Motorhaube und in der Heckscheibe.
Hol dir lieber sowas:
http://shop.rc-hp.de/Karosserie-Halter-Body-Stand-Mount-Blau

_________________
Driftpolice
Do Sep 19, 2013 5:31 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
und jetzt mal ehrlich ! wie gut bitte hebt so ein tape ?
ich seh mich schon alle 5min die karosse wieder zurechtrücken !
Darum würde ich gerne Löcher in meiner Karosse haben ^^
Do Sep 19, 2013 9:07 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Achja ;D Man beachte die Löcher an der Haube inkl Clips ;D

http://www.themotorreport.com.au/content/image/2/0/2013_porsche_991_911_gt3_cup_03_1-1210.jpg
Do Sep 19, 2013 9:10 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GaBBaRocKeR
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 31.08.2013
Beiträge: 19
Wohnort: Stuttgart / Ut

Beitrag Antworten mit Zitat
Klar brauch man loecher ....das sind die lueftungsLoecher ...Very Happy
Do Sep 19, 2013 10:34 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Sven xD schau mal genau auf die Motorhaube ;D Dann siehst du die Klammern wo die Motorhaube halten Wink Glaub mir ich hab das Auto fast jeden Tag vor mir Wink Im Rennsport hast du keine Zeit um per Hebel die Motorhaube von innen zu öffnen ;D da muss alles schnell gehn
Do Sep 19, 2013 11:29 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DDC Beno
GOLD
GOLD


Offline

Anmeldedatum: 24.03.2009
Beiträge: 1168
Wohnort: Pleidelsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
und wie sieht es hinten aus??
Da hat der keine Clips in der Scheibe Very Happy

Du hast doch im Keller gesehen, wie die Dinger halten, kannst es ja mit Magneten erweitern.
Mit der Zeit steigen auch die Fahrkünste und es gibt nicht mehr so viele oder starke Rempler und etwas hällt das Zeug schon aus.

oder du nimmst die Markierungen, die eh schon in der Karosse sind, oder das hier:
http://www.tamico.de/Yeah-Racing-Alu-Lexan-Karosserie-Bohrhilfe-4-Stk

_________________
Driftpolice
Do Sep 19, 2013 11:31 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Forendino






Ähnliche Themen



Do Sep 19, 2013 11:31 am
DDC Stefan
Site Admin
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 01.12.2008
Beiträge: 1043
Wohnort: Köngen

Beitrag Antworten mit Zitat
Was ist es den für eine Karo? Wenn es eine Tamiya ist sind die Löcher angezeichnet. Das MST MS hat genau die gleichen Halter wie ein TA05 VII und VDF.

Ansonsten wird es schwer. Es gibt glaube beim großen C Pins mit Licht, die du aufsetzen kannst und dann kannst du es von oben markieren.

_________________
LG

DDC Stefan


DRIFTING IS NOT A CRIME...
Do Sep 19, 2013 7:39 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Okay Beno aber ich würd dennoch gern Löcher bohren Very Happy

Stefan : Ja da sind Markierungen ich werd das mal ausmessen und dann bohren =)

Aktuell hab ich ein ganz anderes Problem =(

Mein neuer Motor kam gestern an und heute wollte ich die Kabel dran löten aber leider will das ganze nicht halten und Kontakt bekommen. Ich habe schon fast alles versucht und um das Kabellötzinn aufgetragen und ca 3min an den motor rangedrückt aber sobald ich los lasse und das lötzinnkalt ist, zieh ich einmal an dem kabel und merke es hat sich kein bisschen mit dem Motor verbunden.

Habe auch schon Lötzinn an der jeweiligen öffnung aufgetragen und dann versucht es so zu verlöten in dem ich nur die öffnung erhitze aber auch das war leider ohne erfolg =(

Es handelt sich dabei um einen LRP MOTOR x12 10,5 Turn

http://www.resultado.de/resultado/image_display.php?file_id=4753129&directory_id=1243069&user_id=32377&size=medium&vorlage_id=2&gallery=true
Do Sep 19, 2013 11:20 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DDC Beno
GOLD
GOLD


Offline

Anmeldedatum: 24.03.2009
Beiträge: 1168
Wohnort: Pleidelsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
tja, ich schon wieder,

beim löten solcher Kabel und Flächen , da braucht es einen guten Lötkolben, der genug Leistung hat und vorallem eine dicke Lötspitze.
Wenn du das Kabel und die Anschlußstelle schon verzinnt hast, dann hebst du das Kabel an den Motoranschluß, legst die Lötspitze drauf und führst etwas Lötzinn zwischen Lötspitze und Kabel.
Da ist dann der Kontakt von Lötspitze und Kabel größer und die Hitze verteilt sich besser.
Dann warten bis das Lötzinn fließt, allerdings sollte der Motor dabei auch nicht zu heiß werden.

_________________
Driftpolice
Fr Sep 20, 2013 6:36 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Beno mein Retter und Helfer in der Not.
Was würde ich nur ohne dich machen !?
Du bist halt der beste Smile danke danke danke

Nach deiner Beschreibung hab ich also den falschen Lötkolben.
Meiner hat eine sehr dünne spitze und die Hitze lässt sich auch nicht einstellen.
Ich denke das ist echt der Grund warum nicht genug Hitze durchkommt so dass das Lötzinn Sauber fließen kann.

Ich werde wohl dann am Samstag mal in der Bastlerzentrale Anfragen ob die mir das löten können.
Fr Sep 20, 2013 9:08 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GaBBaRocKeR
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 31.08.2013
Beiträge: 19
Wohnort: Stuttgart / Ut

Beitrag Antworten mit Zitat
hmm also ich wuerde gern loecher vermeiden Very Happy
jemand schonmal sowas probiert?und kann sagen ob das was taugt?
http://shop.rc-hp.de/Karosserie-Halter-Body-Stand-Mount-Blau
Fr Sep 20, 2013 9:45 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
GT3RS
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 15.07.2013
Beiträge: 100
Wohnort: Stuttgart

Beitrag Antworten mit Zitat
Sven der gute Beno hat doch weiter oben schon gesagt das viele das im Keller haben und das es recht gut hält Wink
Fr Sep 20, 2013 10:02 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forendino






Ähnliche Themen



Fr Sep 20, 2013 10:02 am
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Devils Drift Crew e.V. Foren-Übersicht » Fragen an die DDC Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Impressum des Forums | Datenschutz | Gratis Forum für Ihre Homepage - Forendino.de | Powered by © phpBB Group