RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Klackern beim TT01d

 
Neue Antwort erstellen    Devils Drift Crew e.V. Foren-Übersicht » Fragen an die DDC Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Klackern beim TT01d
Autor Nachricht
Davy Drift Jones
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 23.03.2013
Beiträge: 58
Wohnort: Österreich

Beitrag Klackern beim TT01d Antworten mit Zitat
Hey Leute hab heute bei meinen Tt01d typ e folgende Teile Verbaut:

http://www.tamico.de/Tamiya-Alu-Antriebswelle-Antriebsgelenke-blau-TT-01E-54026

http://www.tamico.de/Eagle-Racing-Stahl-Kardanwellen-2-Stk-3-fuer-TT-01-TT-01E

http://www.tamico.de/Eagle-Racing-Alu-Freilauf-Front-One-Way-TT-01-TT-01E

http://www.tamico.de/Yeah-Racing-Alu-Lenkungs-Satz-blau-TT-01E

Komischer weise wenn ich nach rechts einschlage und fahre Klackert es total, links einschlag ist alles normal, hab rechts schon 3 mal alles zerlegt und wieder zusammengebaut!
Finde einfach keinen fehler...
Wenn ich den reifen mit der hand drehe dann merkt mann auch den punkt wo es klick macht aber es ist nichts sichtbar!

Hatte das problem schonmal wer?
Bitte um eure hilfe, und danke im vorraus.

Vlg Chris

_________________
Driften ist die Kunst einen Instabilen Zustand Stabil zu halten!!!

Chassis: Tamiya Ta05 VDF 1.1.4 CS, TT01, TA05 VDF Full Alu/Carbon, MST FXX D VIP
LieblingsKaros: Alles was Japanisch ist Wink

ALLSTARS DRIFT CREW
FACEBOOK: Rc Drift Steyr AT
Di Jun 11, 2013 9:47 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Michele
Silber
Silber


Offline

Anmeldedatum: 09.07.2011
Beiträge: 478
Wohnort: 0815 Denkendorf

Beitrag Antworten mit Zitat
Ich tippe mal auf kugellagerschaden Confused

_________________
Liebe Grüße

Michele
Mi Jun 12, 2013 6:18 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
DDC Beno
GOLD
GOLD


Offline

Anmeldedatum: 24.03.2009
Beiträge: 1168
Wohnort: Pleidelsheim

Beitrag Antworten mit Zitat
beim TT01 klackern oft die Stahlknochen in den Alu Abtrieben und die Alukardanwelle in den Antriebsgelenken.
Läßt du die orig. Abtriebe und Antriebsgelenke drin, ist das Chassis meistens viel leiser, da die Stahlstifte der Wellen in Kunstoff laufen.

_________________
Driftpolice
Mi Jun 12, 2013 7:24 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Davy Drift Jones
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 23.03.2013
Beiträge: 58
Wohnort: Österreich

Beitrag Antworten mit Zitat
Ok also muss ich mir keine Sorgen machen Smile
Hätte die Originalen CVDs drinnen gelassen nur leider Passen die nicht mitn Freilauf.

Kugellagerschaden dacht ich auch schon deswegen hab ich sie ausgebaut und gedreht,
Jedoch war auch da kein fehler hörbar.

Danke euch bin für jede Antwort dankbar

Vlg chris

_________________
Driften ist die Kunst einen Instabilen Zustand Stabil zu halten!!!

Chassis: Tamiya Ta05 VDF 1.1.4 CS, TT01, TA05 VDF Full Alu/Carbon, MST FXX D VIP
LieblingsKaros: Alles was Japanisch ist Wink

ALLSTARS DRIFT CREW
FACEBOOK: Rc Drift Steyr AT
Mi Jun 12, 2013 8:01 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forendino






Ähnliche Themen



Mi Jun 12, 2013 8:01 am
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Devils Drift Crew e.V. Foren-Übersicht » Fragen an die DDC Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Impressum des Forums | Datenschutz | Gratis Forum für Ihre Homepage - Forendino.de | Powered by © phpBB Group