RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
     Intro     Portal     Index     Kalender     
Karosserie für tt-01

 
Neue Antwort erstellen    Devils Drift Crew e.V. Foren-Übersicht » Fragen an die DDC Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Karosserie für tt-01
Autor Nachricht
z4racer
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 03.09.2012
Beiträge: 8

Beitrag Karosserie für tt-01 Antworten mit Zitat
Hallo liebe Quertreiber!

Vor kruzem hab ich mir ein z4 als karo besorgt, lackiert, ausgeschnitten usw. .Als ich sie das erste mal auf mein tt-01 draufgesetzt hatte passte sie garnicht. Allerdings hatte ich den händeler bei dem ich diese gekauft hatte gefragt ob sie dierekt auf mein tt-01 draufpasst. Dann hab ich die löcher der karo halt so verändert dass sie so einiger maßen passt. Heute hab ich gesehen dass es bei tamyia für`s tt-01 2 radstands-größen(251+257mm) gibt. Man muss die Querlenker andscheinend umdrehen. Hab ich gemacht -sie passt.

Ich hätte da jetzt noch ein paar fragen für eine karosserie für ein tt-01:

1. Welcher radstand eignet sich besser zum driften 251mm oder 257mm?

2.Welche karos sind am besten für 251mm und 257 mm radstand ?

3.Bei welcher karosserie berühren die räder bei sehr tiefer einstellung diese nicht (auch bei beide)

tja das wars dann wieder Very Happy

Gruß z4racer

_________________
Quer ist mehr!
So Okt 07, 2012 8:49 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cerre
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 21.02.2012
Beiträge: 66
Wohnort: Asperg

Beitrag Antworten mit Zitat
hallo z4racer,
zu 1: ich denk es ist egal ob 251mm oder 257mm, die 6mm machen denk ich kein grossen unterschied.
zu 2: bei 257mm haste halt ne grössere auswahl. ich benutze bei minem tt01 sogar 260mm karossen.
zu 3: das kommt auch ein wenig auf die form deiner reifen an. bei den mit der anschrägung kannste auch die karosse weiter runterlassen.
gruß cerre
So Okt 07, 2012 9:19 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
z4racer
Bronze
Bronze


Offline

Anmeldedatum: 03.09.2012
Beiträge: 8

Beitrag Antworten mit Zitat
Hey cerre

Danke für die schnellen Antwortn Very Happy

Gruß z4racer

_________________
Quer ist mehr!
Mo Okt 08, 2012 6:03 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DDC Stefan
Site Admin
Site Admin


Offline

Anmeldedatum: 01.12.2008
Beiträge: 1055
Wohnort: Köngen

Beitrag Antworten mit Zitat
Also ich hatte früher auch einen TT01 mit kurzem Radstand (251) auch für einen BMW Z4. Die Mehrheit ist aber im Bereich von 255/257/260 bei den Herstellern zu finden. Ein längerer Radstand ist etwas leichter zu driften, wobei bei 251/257 kaum spührbar. Anders ist es beim M-Chassis Tamiya oder einem True ten von HPI.
Ich würde mich aber für eine Radstandlänge entscheiden, da du sonst immer die Querlenker drehen müsstest.
Du kannst ja unterschiedlich breite Felgen (Offset) fahren und somit das streifen der Karo beeinflussen. Ich persönlich finde aber Felgen die bündig im Radhaus stehen schöner.

_________________
LG

DDC Stefan


DRIFTING IS NOT A CRIME...
Mo Okt 08, 2012 8:26 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Devils Drift Crew e.V. Foren-Übersicht » Fragen an die DDC Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Impressum des Forums | Gratis Forum für Ihre Homepage - Forendino.de | Powered by © phpBB Group